Meridian Moves saisonal - Winter

 

 

Meridian Moves saisonal - Winter
aktive Meridianarbeit im Wandlungszyklus der Jahreszeiten
mit Henriette Miklósdipl. Shiatsu-Therapeutin & -Trainerin

Samstag, 16.2. 2019  14:00 - 17:30

In dieser Workshop-Serie biete ich in der jeweiligen Jahreszeit einen MeridianYoga-Schwerpunkt mit praktischen Übungen und theoretischen Unterlagen zum dazugehörenden TCM-Element an. 

Die fünf Elemente liegen dem traditionellen chinesischen Medizinsystem nach allem Sein zugrunde.
Sie symbolisieren den natürlichen Kreislauf von Werden, Wandlung und Vergehen.
Am deutlichsten sicht- und spürbar ist dies im Wandlungszyklus der Jahreszeiten.

Gut nachvollziehbar vertiefen Sie Ihre inhaltlichen Kenntnisse über die Meridiane der Traditionellen Chinesischen Medizin und können, wenn Sie alle Module durchlaufen haben, gezielte Übungen zu bestimmten Beschwerden/Bedürfnissen selbständig ausüben. (Ideal ist die Kombination aus dem Besuch der offenen MeridianYogaStunden und den 5 Modulen im Jahreskreis: „Üben und Wissen…“)

Element Wasser

Die Kraft des Wasserelements im Winter

Nun ist sie da, die zurückgezogenste Jahreszeit. Kalte, verschneite Nächte, Schnee hüllt die Landschaft in eine dicke Decke. Die Natur hat sich zurückgezogen und es ist ganz still, kein Geräusch ist zu hören. Das ist die Energie des Wassers, die sich im Winter ganz besonders deutlich zeigt. Das Wasserelement schließt den Kreislauf und beginnt ihn von Neuem. 

Die Wasser-Energie in uns

Die Wasser-Energie lässt uns ruhig, gelassen und weise agieren. Wir können uns gut entspannen, sind zäh, entschlossen und willensstark. Wir haben gutes Durchhaltevermögen und sind voller Vertrauen ins Leben. Wir sind furchtlos und mutig und bleiben bei Stress ruhig. Wir sind bescheiden und sparsam und haben den Mut nach innen zu gehen und schwerwiegende Entscheidungen zu treffen. Wir lieben die Stille und das Alleinsein und haben eine große innere Kraft.

Wenn Sie sich bei der Aufzählung dieser Eigenschaften nicht angesprochen fühlen, dann ist ihre Wasser-Energie vielleicht in ihrem Fluss gestört. 

Mit Übungen rund um den Blasen- und Nieren-Meridian werden wir versuchen, die Energien in diesem Bereich wieder fließen zu lassen.

Sie können mit der Workshop-Serie jederzeit beginnen und sich im Laufe eines Jahres den gesamten Wandlungszyklus mit „MeMo: MeridianYoga“ saisonal erarbeiten. 
Die Workshops sind aber gerne auch einzeln besuchbar. 

Kosten: € 49.- pro Workshop Termin 

bitte um Anmeldung

online über unseren Stundenplan

oder:
Yoga weinviertel
0664 730 15 948
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

oder:
Henriette Miklós
www.memo-meridianebewegen.at
0699 11 99 44 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zurück  

     

Claudia Wally | tel: +43 (0) 664 730 15 948 | info@yoga-weinviertel.at | newsletter | Datenschutz

Design by Life Design