Yoga für Schwangere

Donnerstag 17.30 – 18.40   mit Denisa Ebinger

Der Einstieg ist jederzeit ab der 13. Schwangerschaftswoche möglich.

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit – neues Leben wächst in dir heran und wird dich ebenso wachsen lassen. Egal, ob du schon das vierte Kind bekommst oder dich zum ersten mal auf dieses Abenteuer einlässt: Yoga ist dein idealer Begleiter.

Yoga in der Schwangerschaft schafft eine starke Verbindung zwischen dir und deinem Baby, es macht dich fit, bereitet dich auf die Geburt vor und kann typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Müdigkeit, Rückenschmerzen oder Wassereinlagerungen reduzieren und ihnen vorbeugen. Alles, was dir in der Schwangerschaft gut tut, wirkt sich auch positiv auf dein Baby aus. Yoga, Pranayama (Atem Übungen) und Meditation lassen dich entspannen und ruhig werden. Und das ist der optimale Zustand für euch beide (oder drei).

Auch unsere Website verwendet Cookies. Wer sich näher informieren will, findet alle Infos in unserer Datenschutzerklärung.