Yoga für Senioren

Freitag 11.00 – 12.30  mit Andrea Tscherkassky

Es ist nie zu spät um mit Yoga zu beginnen!

Der Einstieg ist jederzeit – ohne Vorkenntnisse – möglich.

Durch regelmäßiges Praktizieren von Yoga ist es möglich, den Körper bis ins hohe Alter vital und gesund zu erhalten. Die Übungen sind schonend und werden dem Können und den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen angepasst. Niemand wird überfordert!  

Yoga verbessert das Körpergefühl, kräftigt Gelenke und Muskeln, stärkt die Konzentration und den Gleichgewichtssinn und kann sogar Krankheiten vorbeugen. Stärkere Beine und Gelenke vermindern zudem die Gefahr vor Stürzen. Durch gezielte Atemübungen entspannen sich Körper und Geist, die Durchblutung und der Lymphfluss werden gestärkt. 

So lassen sich typische Beschwerden wir Herz- Kreislaufprobleme, Bluthochdruck und vieles mehr sehr positiv beeinflussen. Du tankst neue Kräfte und fühlst dich insgesamt wohler.

Auch unsere Website verwendet Cookies. Wer sich näher informieren will, findet alle Infos in unserer Datenschutzerklärung.